museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD00/002DA-1bis-2]

Zwei Porzellantabletts der Firma "Villeroy & Boch"

Zwei Porzellantabletts der Firma "Villeroy & Boch" (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Die flachen, schlichten Tabletts haben einen rechteckigen Grundriss mit steil ansteigenden, sehr niedrigen Rändern. Sie sind aus weißem Porzellan gefertigt und glasiert.
Auf der Rückseite ist das Firmenzeichen des Herstellers unter der Glasur braun aufgedruckt bzw. gestempelt.
Schräg daneben sind je zwei Zahlen- bzw. Buchstabengruppen in das Porzellan unter der Glasur vertieft gestempelt bzw. geprägt, die vermutlich die Seriennummer bezeichnen.
Die Tabletts stammen aus der Berliner Fleischerei des Gebers und dienten nach seiner Aussage zum Auslegen von Ware wie Wurst und Schinken.

Material / Technique

Porzellan * industriell gef.

Measurements ...

H: 2 cm, B: 32 cm, T: 20 cm

Created ...
... who:
... when
... where

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2016/11/13]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.