museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD1/91/033-1]

Brotschale mit gesticktem Leinentuch

Brotschale mit gesticktem Leinentuch (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Die in ihrer Grundform rechteckige, silberfarbene Schale zum Servieren von Brot hat geschwungene Ränder und vier flache, kugelförmige Füße.
Gefertigt ist die Schale aus einer harten Messinglegierung mit einer Zinn-Beschichtung. Ein Herstellerstempel fehlt.
Das eingelegte Deckchen ist aus sprödem, leinenhaltigem Gewebe gefertigt und von Hand mi roten Blumen-und Schmetterlingsmotiven bestickt. In der aufgestickten Blüte befinden sich Löcher.
Die Schale wurde als Brötchenschale, für Gebäck und Ähnliches im Haushalt verwendet und stammt aus einem Berliner Haushalt.

Material / Technique

Messing; verzinnt * industriell gef.

Measurements ...

H: 5 cm, B: 30 cm, T: 20,5 cm

Created ...
... when

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/18]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.