museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD02/060DA]

Wiegemesser

Wiegemesser (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Das zweischneidige Messer besteht aus zwei kreisausschnittförmigen, stählernen Klingen, die an den jeweiligen äußeren Enden oben miteinander verbunden sind. In der Mitte dieser Verbindungen zwischen den Messer führt eine Strebe parallel zu den Klingen entlang, die auch deren Krümmung wiederholt. Auf die beiden Enden dieser Strebe sind jeweils ein Holzknauf gesetzt. Diese sind gedrechselt und an ihren unteren Ende jeweils von einem Messingring umfasst. Die Klingen des Messer weisen Korrosionsspuren auf und sind verschmutzt beziehungsweise angelaufen. Auch die Holzgriffe zeigen Gebrauchsspuren. Man findet auf dem Messer keine Hinweise auf den Hersteller oder dergleichen.

Material / Technique

Stahl, Holz, Messingblech * industriell gef.

Measurements ...

H: 19 cm, B: 31 cm, T: 6 cm

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2016/11/13]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.