museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD03/108DA]

"SB-Flockenbar" der Firma "Messerschmidt"

"SB-Flockenbar" der Firma "Messerschmidt" (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Die Flockenquetsche besteht aus einem Holzgehäuse mit oben seitlich angefügtem viereckigem Trichter. Sie wird mittels eines Elektromotors mit waagerechter Antriebswelle betrieben. An der Antriebswelle ist ein Stein- bzw. Keramikmahlwerk so angefügt, dass das Getreide aus dem Holztrichter hineinfällt, dort gequetscht wird und unten rauskommt.
Auf dem Gehäuse ist die Bezeichnung "Messerschmidt SB Flocken-Bar" eingebrannt. Auf dem Trichter stehen Bedienungshinweise.
Die Quetsche wurde nach Aussage des Gebers in den 1970er Jahren in Deutschland hergestellt und im Selbstbedienungsbereich in Bioläden mit Getreideverkauf eingesetzt.

Material / Technique

Holz, Eisen, Stein oder Keramik, Kunststoff * industriell gefertigt

Measurements ...

H: 70 cm, B: 45 cm, T: 40 cm

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2016/11/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.