museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD03/306DA]

Emailleteller "Margarine Rees"

Emailleteller "Margarine Rees" (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Der große, flache Blechteller ist mehrfabig emailliert, hat eine schmale, wenig geneigte Fahne mit den aufgedruckten Schriftzügen "Reeser Margarine-Fabrik Rees." und einen weiten, mittig ein wenig gewölbten Spiegel. Die hohe, zylindrische Glasglocke mit in der Mitte ausgeformtem Griffknauf passt nicht exakt auf den Teller und gehört vermutlich nicht ursprünglich zum Objekt. Möglicherweise ist die dazugehörige Glasglocke zerbrochen und später ergänzt worden. Rees ist eine Stadt am Niederrhein an der holländischen Grenze, die vor allem für Tabakverarbeitung, aber auch für Margarineproduktion bekannt ist. Der Teller diente zum Verkauf von Margerine und anderen Produkten im Einzelhandel.

Measurements ...

H: 4 cm, B: cm, T: cm, D: 40 cm

Created ...
... when

[Last update: 2015/04/23]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.