museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD1/95/002]

Eismaschine

Eismaschine (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Die Eismaschine besteht aus einem kleinen, geböttcherten Holzeimer mit Eisenringen und einem Eisenbügelhenkel mit Holzgriff. Auf den Rand dieses Eimers sind gegenüberliegend zwei gußeiseren Halterungen geschraubt, in die ein Mechanismus mit Handkurbel so eingesetzt wird, das ein zylindrischer Weißblechbehälter, also innen verzinnt, über eine Drehachse zwischen einer Arretierung am Boden und dem Mechanismus angetrieben werden kann. Der Behälter enthält ein Rührwerk und wird mit einem Sahne und oder Früchte Gemisch gefüllt. In den Eimer wird um den Behälter grob zerstoßenes, mit Salz versetztes Eis gefüllt. Durch die ständige Bewegung erstarrt die gekühlte Speiseeismischung allmählich und entwickelt dabei eine cremige Struktur. Auf dem Mechanismus ist oben erhaben folgender Schriftzug zu lesen: "Icefreezer Standard 2".

Material / Technique

Eisen, verzinnt, Holz usw. * industriell gef.

Measurements ...

H: 30 cm, B: 36 cm, T: 22 cm, D: 22 cm

Created ...
... when

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.