museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD04/156DA]

Gerahmte Auszeichnung zur "Geflügelausstellung Lichtenrade 1929"

Gerahmte Auszeichnung zur "Geflügelausstellung Lichtenrade 1929" (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

In einem schwarzen Holzrahmen ist die bronzene Auszeichnungsmedaille auf einem schwarzen Samtbogen mittig befestigt.
Die rechteckige Bronzemedaille zeigt erhaben eine Frau in antikisierender Kleidung, die einen Kranz in der rechten Hand hält.
In der Mitte am unteren Rand der Medaillie ist ein Pokal mit Siegerkranz und Lorbeerlaub reliefiert dargestellt. Links darüber sind folgende Schriftzüge eingraviert: "Für den besten Rhodeländer-Hahn 11. Allgem. Geflügelausstellung Bln.-Lichtenrade November 1929".
Der Holzrahmen ist mit einer ornamentalen Zierleiste an der Innenseite versehen. Auf seiner Rückseite ist ein dreieckigen Aufhänger und ein kleines Metallschild mit den aufgedruckten Schriftzügen "Kottke´s Sporthaus Sportartikel und Preise Alexander 6866 Berlin O.34, Zornsdorferstr. 1" montiert.
Der Rahmen mit der Medaillie wurde als züchterischer Preis im Jahre 1929 in Berlin-Lichtenrade vergeben.

Material / Technique

Holz, Messing/Bronze, * industriell gef., handgefertigt

Measurements ...

H: 21 cm, B: 23 cm, T: 2 cm

Created ...
... when

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2015/06/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.