museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD04/108DA-1bis-2]

"Gutsthaler" der Domäne Dahlem

"Gutsthaler" der Domäne Dahlem (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Die Münzen wurden in der Frühphase des Projekts Domäne Dahlem als Zahlungsmittel für Veranstaltungen im Auftrag des Vereins der Freunde der Domäne Dahlem gefertigt. Der Avers zeigt als Einheit die Zahl "3" in einen Kreis eingeschrieben und darunter die stilisierte Darstellung des Herrenhauses der Domäne Dahlem. Die umlaufenden Schriftzüge lauten: " Domäne Dahlem Gutsthaler für das Landgut der Berliner". Der Revers hat mittig die Darstellung einer Getreidegarbe (DD04/108DA-1) bzw. eines Ambosses (DD04/108DA-2) und die umlaufenden Schriftzüge "Domäne Dahlem 1978" und "3 Gutsthaler für das Landgut der Berliner" aufgeprägt.
Die Münzen wurden als Zahlungsmittel auf den Veranstaltungen des Vereins der Freunde der Domäne Dahlem verkauft und an den Ständen zur Bezahlung von Getränken und Speisen angenommen. Nach Aussage von Zeitzeugen hatten die Münzen bereits 1985 ihre Zahlungskraft verloren und kamen nicht mehr zum Einsatz. Wie hoch die Auflage gewesen ist, kann nicht mehr ermittelt werden.

Material / Technique

Messing * industriell gef.

Measurements ...

H: 0,5 cm, B: 4 cm, T: 4 cm

Created ...
... when

Relation to persons or bodies ...

[Last update: 2015/05/21]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.