museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD03/081DA]

Kaffeemaschine "Moccadur"

Kaffeemaschine "Moccadur" (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Der untere Teil der Kaffeemaschine besteht aus einem vernickelten Wasserbehälter mit Auslaufhahn, Einfüllstutzen und Überdruckventil. Über diesem Behälter befindet sich ein, mit goldfarbenen Einkerbungen verzierter, Glaszylinder mit einem Steigrohr, einem Filter und einem Deckel am oberen Ende. Ein weiterer, aus Glas und Metall bestehender, kuppelförmiger Deckel, der ursprünglich zu der Maschine gehört, fehlt.
Im Standfuß des Gerätes befindet sich der Anschluss für ein elektrisches Kabel, das ebenfalls nicht mehr vorhanden ist. Auf der Geräteunterseite steht folgende eingeprägte Beschriftung: "MOCCADUR EL-R 500 W 220 V PGH Elektromechanik Berlin-Kaulsdorf MADE IN GERMANY 1587/27/125 20126". Darunter befindet sich das Logo der "Produktionsgenossenschaft Handwerk", ein Schornstein mit zwei gekreuzten Eichenzweigen, umringt von einem Lorbeerkranz und im oberen Teil den drei Buchstaben "PGH" (Produktionsgenossenschaft des Handwerks). Diese Beschriftung ermöglicht eine Datierung in die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts, da die PGH "Elektromechanik Kaulsdorf" 1958 gegründet wurde und sie ab 1972 ein VEB wurde.
Funktion: Zum Kaffee kochen füllt man in den unteren Behälter Wasser ein und schließt die Maschine an das Stromnetz an. Das Wasser wird erhitzt und steigt über das Rohr im Glasbehälter in den, mit gemahlenem Kaffee gefüllten, Filter. Der gebrühte Kaffee ergießt sich in dann nach unten und kann über den Auslaufhahn abgefüllt werden.

Material / Technique

Aluminium, Glas, Kunststoff, Metall * industriell gef.

Measurements ...

H: 38 cm, B: 24 cm, T: 24 cm, D: 24 cm

Tags

[Last update: 2017/06/05]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.