museum-digitalberlin

Close
Close
Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum Inventargut [DD98/932DA]

Gedenkmünzen "Des Deutschen Volkes Leidensweg", 1923

Gedenkmünzen "Des Deutschen Volkes Leidensweg", 1923 (Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Die drei Gedenkmünzen aus dem Jahr 1923 zur Erinnerung an die Inflation im Zuge der Folgen des Ersten Weltkrieges erinnern in Text und Bild an "Des Deutschen Volkes Leidensweg". Die Vorderseiten sind identisch und zeigen einen ausgezehrten Familienvater, der seine Hunger leidende Frau und sein mageres Kind vor einem Hintergrund aus blattlosem, dürrem Geäst zu trösten versucht. Die Rückseiten benennen den drastischen Wertverlust der Mark am Beispiel von Lebensmittelpreisen vom 1.11.1923 bis zum 1.12.1923. So kostete z.B. 1 Pfd. Brot am 1.11. 3 Milliarden und einen Monat später 260 Milliarden Mark. Die Gedenkmünzen werden in einem passenden Etui aufbewahrt.

Material/Technique

Bronze * industriell gef.

Measurements

H: 0,5 cm, B: cm, T: cm, D: 3 cm

Created ...
... When

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum

Object from: Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum

Die Berliner Museumsstiftung "Domäne Dahlem - Landgut und Museum" versteht sich als "das Freilandmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page