museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Stadtmuseum Berlin Glassammlung [II 62/553 A]

Trichterpokal mit Blumendekor

Glaspokal mit Blüten (Stiftung Stadtmuseum Berlin CC BY-NC-ND)
Provenance/Rights: Stiftung Stadtmuseum Berlin / Stephan Klonk, Berlin (CC BY-NC-ND)

Description

Pokal aus manganstichigem, dickwandigem Glas mit Schlieren, ansteigender Fuß, massiver Balusterschaft mit zwei eingeschlossenen Luftblasen. Die schmale, trichterförmige Kuppa ist am massiven Ansatz mit einem polierten Kugelfries und darüber umlaufend mit einem mattgeschnittenen Dekor aus großen naturalistischen Blumen mit Blattwerk dekoriert, Mündungsrand verwärmt.
Der Dekor weist enge Bezüge zur schlesischen Glaskunst des auslaufenden 17. Jahrhunderts auf, insbesondere zu Werken des Glasschneiders Friedrich Winter (vgl. Zoedler, Schlesisches Glas, 1996, Abb. 18f., S. 68f.; Klesse/Saldern, Sammlung Biemann, 1978, Abb. 46f., S. 41; Klesse, Glassammlung Helfried Krug, 1973, Kat. 563, S. 172f.). Bei dem Pokal dürfte es sich um ein Erzeugnis der Potsdamer Glashütte unter Leitung Johann Kunckels handeln, das von einem Mitglied der Werkstatt von Winters Bruder Martin in Berlin veredelt wurde (vgl. Rückert, Die Glassammlung des Bayerischen Nationalmuseums, 1982, Bd. 2, Kat. 804; Schmidt, Brandenburgische Gläser, 1914, Taf. 5.3.) Das Glas wurde gemeinsam mit anderen Objekten 1934 aus dem Nachlass von Dr. Paul Heiland, Mitbegründer des Potsdamer Stadtmuseums, angekauft. [Verena Wasmuth]

Material / Technique

Glas / mundgeblasen, geformt, geschliffen, geschnitten, poliert

Measurements ...

Höhe: 14,5 cm; Durchmesser: 7,8 cm

Created ...
... who:
... when
... where

Glasschnitt

Created ...
... who:
... when
... where

Tags

Created
Berlin
13.40833352.518333db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Created
Brandenburg
13.07647705078152.199751450329db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Map
Created Created
1680 - 1700
Created Created
1680 - 1700
1679 1702

[Last update: 2018/12/24]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.