museum-digitalberlin

Schließen
Schließen
Industriesalon Schöneweide Forschungs- und Entwicklungsberichte aus dem WF [FEB-008-0006]

Überleitung des SEV V 12 J 1 in die Fertigung

https://www.museum-digital.de/data/berlin/resources/documents/202001/15155537055.pdf (www.industriesalon.de CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: www.industriesalon.de (CC BY-NC-SA)
"https://www.museum-digital.de/data/berlin/resources/documents/202001/15155537055.pdf

Herkunft/Rechte: 
www.industriesalon.de (CC BY-NC-SA)

"https://www.museum-digital.de/data/berlin/resources/documents/202001/15155605441.pdf

Herkunft/Rechte: 
www.industriesalon.de (CC BY-SA)

Beschreibung

Forschungs- und Entwicklungsberichte des Werks für Fernmeldewesen (WF): Kielgas, Überleitung des SEV V 12 J 1/ K9-535/8, Ausarbeitung der Technologie zu Versuchsmustern und Anwendung der hierbei gewonnenen Erfahrungen bei der Fertigung der Nullserie, 31.11.1959, 42 S., mit Abbildungen.
Beginn der Arbeit am 1. April 1957, Abschluss am 31. März 1959, Fertigstellung des Berichts am 31. November 1959.
Abschlussleistung lt. Plan: ÜK 11 - Ausarbeitung der Technologie zu Versuchsmustern und Anwendung der hierbei gewonnenen Erfahrungen bei der Fertigung der Nullserie.
Thema der Arbeit ist die Überleitung des vom Heinrich-Hertz-Institut entwickelten 12-stufigen Jalousievervielfacher V12J1 in die Produktion.
Leiter der Forschungs- und Entwicklungsstelle war Dr. Kurt Richter (1899-1982). Richter war bereits 1946 Leiter für Allgemeine Technologie im OSW, dann wurde auch er im Zuge der Aktion Ossawakim in die Sowjetunion zwangsverpflichtet, kehrte 1952 ins Werk zurück und übernahm bis zu seiner Pensionierung die Leitung der Betriebslaboratorien, zog sich aber auch danach nicht ganz aus der Forschung zurück, sondern war bis Januar 1969 noch als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig (vgl. Archiv_70045).
Der Autor Manfred Kielgas ist von 1953 bis 1963 nachweisbar, 1954-1961 als Verantwortlicher in der Versuchsstelle Elektronenstrahlröhren, 1963 in der Technologischen Fertigungsvorbereitung für Bildwiedergaberöhren.
Maßgeblich beteiligt an dieser Arbeit war Herr Boese.

Die PDFs umfassen mehrere Seiten.

Material/Technik

Papier

Maße

DIN A4

Bezug zu Personen oder Körperschaften

Bezug zu Orten oder Plätzen

Schlagworte

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Beauftragt
Berlin-Oberschöneweide
13.51500034332352.462001800537db_images_gestaltung/generalsvg/Event-25.svg0.0625
Beauftragt
Berlin-Oberschöneweide
13.51500034332352.462001800537db_images_gestaltung/generalsvg/Event-25.svg0.0625
[Geographischer Bezug]
Berlin (DDR)
13.41156005859452.524578094482db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Karte
Beauftragt Beauftragt
1959
Beauftragt Beauftragt
1959
1958 1961
Industriesalon Schöneweide

Objekt aus: Industriesalon Schöneweide

Der Industriesalon sammelt materielle und immaterielle Zeugnisse der Industriegeschichte von Schöneweide. Maschinen, Brigadetagebücher oder ...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren