museum-digitalberlin

Schließen
Schließen
Kunstsammlung Pankow Egmont Schaefer [KKA GS 2017 2682]

[Wäscheleine]

[Wäscheleine] (Kunstsammlung Pankow RR-F)
Herkunft/Rechte: Kunstsammlung Pankow (RR-F)

Beschreibung

Gartenstück mit Wäscheleine. Erst auf dem zweiten Blick entdeckt man die eigentliche Kapriole der Zeichnung: neben dem Sockenpaar und den beiden wehenden Nachthemden hängt eine männliche Figur mit den Füßen an der Leine. Ob es sich dabei um ein akrobatisches Kunststück oder um eine Leiche handelt, ist nicht eindeutig erkennbar. Auffällig ist der anatomische Widerspruch. Während die Füße nach vorne ragen, ist der Kopf von hinten wiedergegeben. Lautmalerisch unterstützt wird diese luftige und hintersinnige Federzeichnung durch den krähenden Vogel im Gras mit weit aufgerissenem Schnabel, der ebenfalls erst auf dem zweiten Blick zu entdecken ist.

Erworben 2017 als Schenkung von Berliner Kabinett e.V. aus dem Nachlass Egmont Schaefer

Beschriftung/Aufschrift

monogrammiert und datiert unten links (mit Feder in Braun): ES 46

Material/Technik

Feder in Braun auf Papier

Maße

20 x 14,8 cm (Blatt)

Hergestellt ...
... wer: Zur Personenseite: Egmont Schaefer (1908-2004)
... wann

Schlagworte

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Kunstsammlung Pankow

Objekt aus: Kunstsammlung Pankow

Die Kunstsammlung des Bezirkes Pankow ist eine vergleichsweise junge und kleine Sammlung. Ihre Geschichte lässt sich dennoch nicht einfach ...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren