museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Technikmuseum Kommunikation und Medien [1/1996/6142 0 ]

Bildplattenspieler Telefunken TP 1005 (Version 1973); TED-System

Bildplattenspieler Telefunken TP 1005 (Version 1973); TED-System (Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin CC BY)
Provenance/Rights: Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (CC BY)

Description

Das Gerät dient zur Wiedergabe von Bildplatten des TED-Systems von Telefunken und Teldec. Damit lassen sich ca. 10 Minuten Bewegtbild über einen damals handelsüblichen Fernsehapparat abspielen.
Der TP 1005 von 1973 war der erste kommerzielle Bildplattenspieler der Welt. Die erste Version (erkannbar am silbernen Deckel) kam 1973 auf den Markt. Sie wurde aber schon nach wenigen Wochen wieder zurückgezogen, weil die Konstruktion der Plattenhüllen zu Bildstörungen führte. Die überarbeitet Version (ganz schwarz) kommt erst zwei Jahre später 1975 in den Handel. Sie erweist sich aber als Verkausflop: Das TED-System hat gegenüber den Videosystemen VCR und VHS keine Chance.
Beim TED-System (Abkürzung für „Television Disc“) wird die Bild- und Ton-Information ähnlich wie bei der Schallplatte mechanisch gespeichert. Die Abtastung erfolgt piezoelektrisch.

Funkschau 1973; Joachim Polzer: Die TED Bildplatte. Methodology for preserving the audiovisual program repertoire heritage of the German TED videodisk system. Dissertation, Akademie der Darstellenden Künste in Prag (AMU/FAMU), Prag 2010 (engl.; tschechische Übersetzung; dt. Anhang).

Material/Technique

Kunststoff, Eisenblech

Measurements

Objektmaß TxBxH: 310 x 460 x 160 mm; Masse: 14,42 kg

Created ...
... Who:
... When
... Where

Links / Documents

Keywords

Object from: Deutsches Technikmuseum

Das Deutsche Technikmuseum ist ein Museum für Entdecker! 1982 gegründet, zählt es zu den meistbesuchten Museen der Hauptstadt und gilt als eines ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page