museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Technikmuseum Schienenverkehr [1/1945/0054 0 ]

Elektrische Schnellzuglok E 17 117 DB, Modell 1:10

Elektrische Schnellzuglok E 17 117 DB, Modell 1:10 (Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin CC BY)
Provenance/Rights: Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (CC BY)

Description

Im Jahr 1927 legte die Deutsche Reichsbahn für den Schnellzugdienst, nach einer Anzahl von elektrischen Versuchlokomotiven mit Einzelachsantreib, eine erste Serienbauart E17 fest. Es wurden 38 Exemplare bei der AEG in Auftrag gegeben. Ihre Höchstgeschwindigkeit betrug 110 km/h, später 120 km/h. Auf Flachlandstrecken sollte sie einen Schnellzug von 630 Tonnen mit 95 km/h befördern. Die E 17 117 lief im schlesischen Netz und war dem Ausbesserungswerk Lauban zugeteilt, wo dieses Modell im Zuge einer Lehrlingsarbeit (Jahrgangs 1935/36) für das Verkehrs- und Baumuseum entstand.

Verkehrs- und Baumuseum. Amtlicher Führer durch die Sammlungen / Verkehrs- und Baumuseum Berlin. Berlin: Elsner, 1943. S. 109
Nussbaum, Uwe. Eisenbahnmodelle: Schätze aus dem Verkehrs- und Baumuseum. Berlin: Nicolai, 1998. Nr. 160
Kasper, Klaus Christian. Das Reichsbahn-Ausbesserungswerk Lauban i. Schlesien: von der Werkstatt der N.M.E. zum erfahrensten Ausbesserungswerk für Elektro-Lokomotiven ; ein Streifzug von 1868 bis 1945 ; Bilder, Berichte und Dokumente. Bonn-Oberkassel: Kasper, 1999. S. 144 - 149

Measurements

Objektmaß LxBxH: 1590 x 310 x 500 mm

Created ...
... Who:
... When
... Where

Herstellung Modell

Created ...
... Who:
... When

Herstellung Original

Keywords

Created Created
1935 - 1936
Created Created
1928
1927 1938

Object from: Deutsches Technikmuseum

Das Deutsche Technikmuseum ist ein Museum für Entdecker! 1982 gegründet, zählt es zu den meistbesuchten Museen der Hauptstadt und gilt als eines ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page