museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Technikmuseum Schienenverkehr [1/1945/0413 0 ]

Personen-Drahtseilbahn System Bleichert auf dem Kohlererberg bei Bozen, Modell 1:4

Personen-Drahtseilbahn System Bleichert auf dem Kohlererberg bei Bozen, Modell 1:4 (Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin CC BY)
Provenance/Rights: Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (CC BY)

Description

Die Kohlerer Bahn ist die erste alpine Luftseilbahn für den Personentransport. Die Pendelbahn wurde 1908 in Betrieb genommen und verbindet bis heute die Stadt Bozen (Südtirol) mit Kohlern (Col di Villa).
Die erste Bahn war zwei Jahre ohne Zwischenfälle in Betrieb, wurde dann aber stillgelegt, weil die Behörden den hölzernen Stützen nicht mehr vertrauten.
Die Firma Adolf Bleichert & Co. baute eine neue Anlage, die Ende 1912 fertiggestellt und am 10. Mai 1913 in Betrieb genommene wurde. Die Kabinen für 17 Personen hatten - ähnlich wie bei einem Eisenbahnwaggon - offene Plattformen an beiden Enden und fuhren mit max. 7,2 km/h auf einer Strecke, die Steigungen bis zu 100 % erreichte.

Verkehrs- und Baumuseum. Amtlicher Führer durch die Sammlungen / Verkehrs- und Baumuseum Berlin. Berlin: Elsner, 1943. S. 61

Material/Technique

Metall, Holz, Glas

Measurements

Objektmaß LxBxH: 96,5 x 52,5 x 57 cm; Objektmaß LxBxH: 87 x 56 x 88,5 cm

Created ...
... Who:

Herstellung Original

Created ...
... When
... Where
Was used ...
... Where

Keywords

Created
Leipzig
12.38333320617751.333332061768db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Was used
Bolzano
11.3500003814746.5db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Map

Object from: Deutsches Technikmuseum

Das Deutsche Technikmuseum ist ein Museum für Entdecker! 1982 gegründet, zählt es zu den meistbesuchten Museen der Hauptstadt und gilt als eines ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page