museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Technikmuseum Schienenverkehr [1/1945/0040 0 ]

Personenzuglok 3201 der Belgischen Staatsbahn 1903, Modell 1:10

Personenzuglok 3201der Belgischen Staatsbahn 1903, Modell 1:10 (Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin CC BY)
Provenance/Rights: Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (CC BY)

Description

Im Bestand des Verkehrs- und Baumuseums fanden sich 1984 zwei 1:10-Lokmodelle mit englischen Konstruktionsmerkmalen. Erst nach langwieriger Suche konnten sie als belgische Schnellzug-Dampflok-Typen 18 (Nassdampf-Schnellzuglokomotive) und 35 (Heißdampf-Schnellzuglokomotive) identifiziert werden. Sie wurden ab 1902 und 1903 nach britischen Vorbildern beschafft.
Beide besaßen Drehgestelle nach Adams. William Adams (1823-1904) entwickelte ein Drehgestell, Adams-Drehgestell, mit seitlich angeordneten zentrierten Federn. Somit sollte bei hoher Geschwindigkeit Stabilität gewährleistet werden.
Das Original des vorliegenden Lokmodells 3201 (Typ 35) ist in 42 Exemplaren, von mehreren belgischen Lokfabriken, gebaut worden. Bis auf das fehlende Drehgestell ist das Modell mit dreiachsigem Tender komplett erhalten.

Nussbaum, Uwe. Eisenbahnmodelle: Schätze aus dem Verkehrs- und Baumuseum. Berlin: Nicolai, 1998. Nr. 163b

Created ...
... When

Herstellung Original

Keywords

Object from: Deutsches Technikmuseum

Das Deutsche Technikmuseum ist ein Museum für Entdecker! 1982 gegründet, zählt es zu den meistbesuchten Museen der Hauptstadt und gilt als eines ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page