museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Technikmuseum Schienenverkehr [1/1945/0075 0]

Wagenmodell mit Gewichtsbremse Bauart von Borries, Modell 1:5

Wagenmodell mit Gewichtsbremse Bauart von Borries, Modell 1:5 (Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin CC BY)
Provenance/Rights: Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (CC BY)

Description

Der Lokomotivkonstrukteur August v. Borries entwickelte ein Bremssystem, bei dem Gewichte über ein Hebelsystem auf die Bremsklötze, an den Achsen, wirkten. Gesteuert wurden die Gewichte über eine Leine, über dem Wagendach, von der Lokomotive aus. Das System war nicht lange in Gebrauch, weil sich sehr schnell die Luftdruckbremse durchsetzte. Das Anschauungsmodell, aus dem Jahre 1906, zeigt einen verkürzten Wagenkasten und besitzt kein konkretes Vorbild.

Verkehrs- und Baumuseum. Amtlicher Führer durch die Sammlungen / Verkehrs- und Baumuseum Berlin. Berlin: Elsner, 1943. S. 87
Nussbaum, Uwe. Eisenbahnmodelle: Schätze aus dem Verkehrs- und Baumuseum. Berlin: Nicolai, 1998. Nr. 137f

Measurements

Objektmaß LxBxH: 1800 x 600 x 850 mm

Keywords

Object from: Deutsches Technikmuseum

Das Deutsche Technikmuseum ist ein Museum für Entdecker! 1982 gegründet, zählt es zu den meistbesuchten Museen der Hauptstadt und gilt als eines ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page