museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Technikmuseum Schienenverkehr [1/1945/0064 0 ]

Untergestell einer Güterzugdampflok mit Verbundtriebwerk, Modell 1:5

Untergestell einer Güterzugdampflok mit Verbundtriebwerk, Modell 1:5 (Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin CC BY)
Provenance/Rights: Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (CC BY)

Description

Wegen der gestiegenen Anforderungen im Güterverkehr baute Preußen ab 1892 dreifach gekuppelte Lokomotiven mit Vorlaufachse (Gattung G 5) für eine Höchstgeschwindigkeit von 65 km/h. Die Spielart G 5.2 besaß eine Vorlaufachse nach Adams sowie ein Zweizylinder-Verbundtriebwerk mit innenliegender Allansteuerung. Insgesamt wurden hiervon zwischen 1895 und 1908 über 700 Exemplare gebaut. Das Modell entstand 1906 bei der Hauptwerkstatt Eberswalde.

Verkehrs- und Baumuseum. Amtlicher Führer durch die Sammlungen / Verkehrs- und Baumuseum Berlin. Berlin: Elsner, 1943. S. 67
Nussbaum, Uwe. Eisenbahnmodelle: Schätze aus dem Verkehrs- und Baumuseum. Berlin: Nicolai, 1998. Nr. 18

Measurements ...

Objektmaß LxBxH: 1980 x 580 x 330 mm

Tags

Object from: Deutsches Technikmuseum

Das Deutsche Technikmuseum ist ein Museum für Entdecker! 1982 gegründet, zählt es zu den meistbesuchten Museen der Hauptstadt und gilt als eines ...

Contact the institution

[Last update: 2019/03/16]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.