museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum Ausstellung Juden in Kreuzberg Ausstellungsbereich Oranienstraße und Umgebung [2015/3656]

Teilbereich: Oranienstraße 14

http://fhxb-museum.de/xmap/media/ausstellung_juden_in_kreuzberg/ausstellungsbereich_oranienstra__e_und_umgebung/image/fhxb_ajk_080_1500px.jpg (FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum RR-F)
Provenance/Rights: FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum (RR-F)

Description

Familie Feuerstein
Im Haus Oranienstraße 14, am Heinrichplatz, lebte bis 1939 die Familie Feuerstein. Die Familienmitglieder waren polnische Staatsbürger. Samson Feuerstein besaß seit 1918 einen Tabakladen, den er zu Beginn der NS-Diktatur schließen musste. Nachdem die beiden Kinder der Feuersteins Deutschland verlassen konnten, kehrte das Ehepaar in die polnische Heimat zurück. Dort sind sie umgekommen. Sohn und Tochter lebten zum Zeitpunkt der Ausstellung in Israel.

[Last update: 2016/03/09]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.