museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Roland Neumann (1946-)

Roland Neumann, Maler.
Neumann wurde am 29. Mai 1946 in Berlin-Prenzlauer Berg geboren. Er lebt in Berlin-Kreuzberg.

Biografische Eckdaten:
1953-1961 Besuch der Volks- und Hilfsschule
1955-1958 Heimaufenthalte in Bad Freienwalde/Oder
1958-1961 Wadzeckanstalt Berlin-Lichterfelde
Lehre als Dekorationsmaler, Studium der Gebrauchsgrafik an der Heinrich-Zernack-Schule
seit 1963 Begegnung mit Kreuzberger Künstlern, Abendkurse an der VHS Kreuzberg
seit 1966 Mitarbeit in Kurt Neuburgers Literarischen Werkstatt, seitdem Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien
1971-1976 Studium an der Hochschule der Künste Berlin, Meisterschüler bei Prof. Hödicke
danach Studienreisen nach Paris, Amsterdam, London und Südfrankreich (Provence)
Aufträge und Stipendien des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler und Künstlerinnen
1975-1977 Mitglied im Kreuzberger Künstlerkreis e.V.
1994 erster bildender Künstler im Kreuzberger Projekt „Hilfe zur Arbeit“ tätig, wo seine Vorarbeiten für die Mappe "Die Besteigung des Prenzlauer Berges" entstanden. Ausbildung zum Fresko-Maler

Sammlungen:
Kunstamt Kreuzberg
Privatsammlungen: Hermann Lehnhoff, Rehlingen/Saar und Hugo Hoffmann, Hans Früchting, Hennng Adam, Bernd Fiedler (Galerie Kleine Weltlaterne)

Objects and visualizations

Relations to objects

Show objects

Relations to actor

This actor (left) is related to objects with which other actors (right) are related to

[Relation to person or institution] Roland Neumann (1946-)
[Relation to person or institution] Galerie Franz Mehring

Show relations to actors

Relations to time periods

Show relations to time periods