museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Paul Rebeyrolle (1926-2005)

"Paul Rebeyrolle (* 3. November 1926 in Eymoutiers nahe Limoges; † 7. Februar 2005 in Boudreville, Burgund) war ein französischer Maler. Rebeyrolle malte abstrakte Figuren und war nach Urteilen von Fachleuten ein sehr bedeutender Naturalist seiner Zeitepoche. Seine Werke galten als Ausdruck seiner Wut gegen jede Art von Unterdrückung. Eines seiner bekanntesten Gemälde ist "Das Blut der Vögel". Im Jahr 1959 war Paul Rebeyrolle Teilnehmer der documenta II in Kassel. Er starb im Alter von 78 Jahren in Boudreville in Burgund." - (Wikipedia 16.12.2017)

Object-mediated relations to other actors

(The left column names relations of this actor to objects in the right column. In the middle you find other actors in relation to the same objects.)

[Relation to person or institution] Paul Rebeyrolle (1926-2005)
Taken Jürgen Henschel (1923-2012) ()
[Relation to person or institution] Joe Tilson (1928-) ()
[Relation to person or institution] Jeeva Rajgopaul (1952-) ()