museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Verkehr und Technik

"Das Deutsche Technikmuseum Berlin (DTMB) wurde 1983 unter dem Namen Museum für Verkehr und Technik eröffnet, den es bis 1996 trug. Das Museum sieht sich als Nachfolgeinstitution von über 100 technischen Sammlungen, die es in Berlin gab, wie der Sammlung des Verkehrs- und Baumuseums (im Hamburger Bahnhof). Das DTMB hat 26.500 m² Ausstellungsfläche auf dem Gelände einer ehemaligen Eisfabrikation und dem Anhalter Güter- und Postbahnhof und wird jährlich von etwa 600.000 Menschen besucht. Schwerpunkte bilden der Wasserstraßen- und Schienenverkehr, die Bier- und Schmuckproduktion sowie Energiegewinnung." - (Wikipedia 17.12.2017)

Object-mediated relations to other actors

(The left column names relations of this actor to objects in the right column. In the middle you find other actors in relation to the same objects.)

[Relation to person or institution] Museum für Verkehr und Technik
Taken Jürgen Henschel (1923-2012) ()
[Relation to person or institution] Deutsches Technikmuseum Berlin ()
[Relation to person or institution] Walter Bruch (1908-1990) ()
[Relation to person or institution] Volker Hassemer (1944-) ()
[Relation to person or institution] Günther Gottmann (1931-) ()
[Relation to person or institution] Josef Kuba (Direktor) ()
[Relation to person or institution] Werner Schwipps (1925-2001) ()
[Relation to person or institution] Gustav Lilienthal (1849-1933) ()