museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Gerda Schimpf Fotoarchiv Künstler*innen

Collection: Künstler*innen ( Gerda Schimpf Fotoarchiv )

About the collection

Zwischen 1946 und 1963 wurden etliche Maler*innen, Bildhauer*innen, Musiker*innen u.a. Kulturschaffende aus Berlin (West), Westdeutschland u.a., von der Fotografin Gerda Schimpf aufgenommen. Es handelte sich hierbei meist um Auftragsarbeiten. Zu den Aufgenommenen gehören die Malerinnen Eva Schwimmer und Ilske Schwimmer, die Bildhauerinnen Renè Sintenis und Luise Stomp, die Maler Karl Hofer, Heinz Trökes und Willi Robert Huth, die Bildhauer Bernhard Heiliger und Joachim Dunkel, der Musikprofessor Bergese sowie sämtliche Mitglieder des Kammerorchester Berlins u.a.. Einige der Künstlerportraits befinden sich im Bestand des Archivs, andere wurden bereits zu Lebzeiten der Fotografin z. B. an die Stiftung Preußischer Kulturbesitz verkauft oder an die Berlinische Galerie. Einige Aufnahmen sind im Besitz von Privatpersonen.Außerdem befinden sich im Nachlass der Fotografin frühe, private Aufnahmen des Malers Max Schwimmer und seiner späteren Frau Ilske, die vermutlich ebenfalls von der Hand der Fotografin stammen.

Objects