museum-digitalberlin

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Stadtmuseum Berlin Grafische Sammlung

Collection: Grafische Sammlung ( Stiftung Stadtmuseum Berlin )

About the collection

Die Grafische Sammlung umfasst eine Zeitspanne vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. 110.000 Blatt ergeben ein bildhaftes Gedächtnis Berlins und der historischen Landschaften Mark Brandenburg und Preußen.

Die Geschichte der Sammlung beginnt 1874 mit der Gründung des Märkischen Provinzial-Museums. Heute zählen allein die Zeichnungen, Aquarelle, Pastelle und Gouachen etwa 20.000 Blatt. Im druckgrafischen Bestand sind klassische Techniken wie Kupferstich, Radierung, und Lithografie, aber auch neuzeitliche computergestützte Drucke vertreten. Zu den inhaltlichen Schwerpunkten gehören Ansichten, Architekturzeichnungen, Ereignisdarstellungen, Genre, Porträts und ein Sonderbereich Kindheit und Jugend. Illustrations- und Gelegenheitsgrafik, Plakate, Bilderbogen, Spielkarten, Luxuspapier und eine Spezialsammlung Druckwerkzeuge runden den Bestand ab.

Objects