museum-digitalberlin

Close
Close
Industriesalon Schöneweide Sammlung AEB

Collection: Sammlung AEB ( Industriesalon Schöneweide )

About the collection

Die Sammlung AEB besteht zum größten Teil aus einer Schenkung von Roland Krause, der im VEB AEB tätig war. Ihm übergebene Dokumente in 2019 durch Günther Reissmüller (6 Dokumente) und Peter Salomon (2 Dokumente) sind ebenfalls Bestandteil der Sammlung.
Der VEB AEB (Applikationszentrum Elektronik Berlin) ist 1978 mit der Kombinatsbildung Mikroelektronik Erfurt aus dem VEB Elektronikhandel entstanden. Der war wiederum 1966 gebildet und 1972 nochmal bei Umstrukturierungen zwischen VEB WF (Werk für Fernsehelektronik), IEB (Institut Elektronische Bauelemente) und VEB Elektronikhandel erweitert worden. Der VEB AEB ist das planungstechnische Bindeglied zwischen den Bauelemente anwendenden Industriekombinaten und den Bauelemente herstellenden Betrieben gewesen. Zu den vier Aufgaben gehörten:
* die gemeinsame Erarbeitung eines 5-jährigen Perspektivplans elektronischer Bauelemente-Produktion und Bereitstellung auf Basis der Forschungs- und Entwicklungsaufgaben der Bauelemente anwendenden Industrie der DDR
* die Organisation der notwendigen Bauelemente Importe aus dem sozialistischen und nicht sozialistischen Ausland zur Sicherung der Entwicklungen
* der Koordinierung der Bauelemente Applikation (Applikationsleitstelle)
* der Bereitstellung von Bauelemente Informationen und internationaler Printliteratur

Objects