museum-digitalberlin

Close
Close

Jugendzentrum

"Unter einer Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung versteht man eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Oft werden derartige Einrichtungen auch als Jugendhaus, Jugendzentrum (JZ, JUZ, JUZE), Jugendcafé, Jugendtreff, Jugendklub, Jugendfreizeitstätte, Jugendfreizeitheim (JFH), Kinderfreizeitheim oder ähnlich bezeichnet. Auch manche Schülerläden sind Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit.
Als Häuser der offenen Tür (OT) bieten sie Kindern und Jugendlichen niederschwellige Angebote und Programme. Oft spezialisieren sich einzelne Einrichtungen auf bestimmte Alters- und Zielgruppen (z. B. Jugendliche, Lückekinder, Mädchen, …) und drücken dies nicht selten in ihrer Eigenbezeichnung aus. Entsprechend werden die Angebote der jeweiligen Einrichtung gestaltet.
Bundeseinheitlich sind die §§ 11–15 (Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit) des KJHG (Kinder- und Jugendhilfegesetz) die gesetzliche Grundlage der meisten Einrichtungen." - (Wikipedia 04.06.2019)

Objects and visualizations

Relations to objects

Gutachten: Bau- und Nutzungsgeschichte Schlesische Str. 27Dokumentation: Historie und Bestand Schlesische Str. 27Planungsgutachten: Schlesische Str. 27 und 27aKonvolut: Jugend- und Kulturzentrum Schlesische Str. 27Informations-Broschüre: Jugend- und Kulturzentrum Schlesische Str. 27Nutzungskonzept: Räume unter Waldemarbrücke für Kreuzberger Musikalische Aktion e.V.
Show objects